Acai Beere – Wirkung & Produktempfehlungen

Du hast von der Wirkung der Powerbeere gehört, bist dir aber nicht sicher, was genau sie für dich tun kann? Dann bist Du hier richtig: In diesem Artikel erklären wir Dir die Acai-Wirkung sowie die verschiedenen Darreichungsformen – Pulver, Kapseln, Saft, Extrakt. Erfahre, in welcher Form sich die Superfrucht der Kohlpalme am besten für deine Zwecke eignet. Egal ob Du abnehmen oder dich einfach nur gesund und fit halten möchtest, unsere Erfahrungen zu Wirkung, Inhaltsstoffen und Co. werden dir beim Kaufentscheid helfen!

Acai-Beere-Wirkung von Pulver, Kapseln, Extrakt und Saft.

Wirkung der Inhaltsstoffe im Überblick

Die Acai Beere ist ein wahres Wirkungswunder. Die Kombination der sehr verschiedenen Inhaltsstoffe macht sie zur Superfrucht. Zwar finden sich grundlegend einige Inhaltsstoffe auch in anderen, herkömmlicheren Beeren, allerdings überzeugt in einer derartigen Reichhaltigkeit und in dem Zusammenspiel der verschiedenen Bestandteile so fast nur die Acai Beere.

  • Wirkung zeigen zum einen natürlich die in der Beere enthaltenen Antioxidantien, die freie Radikale binden und so die Oxidation im menschlichen Organismus verhindern. Genau aus diesem Grund hört und liest man oft vom Verjüngungsmittel Acai Beere. Wirkung: Der Alterungsprozess wird hinausgezögert.
  • Abgesehen davon beinhaltet die Acai Beere auch sehr viele andere Komponenten, die einen positiven Effekt auf die Gesundheit haben. Durch die enorme Menge an Ballaststoffen garantiert die Beere auch eine Entgiftung des Darms und eine Aufrechterhaltung der Darmflora. Die Ballaststoffe quellen schließlich im Darm auf und werden ausgeschieden, ohne selbst verdaut zu werden. So reinigen sie den Darmtrakt.
  • Der Mix aus vielen verschiedenen Vitaminen kann dir auf verschiedenen Weisen helfen, die Gesundheit zu optimieren. So kräftigt Vitamin C dein Immunsystem, die Vitamine B3 und B6 fördern die Fettverbrennung in deinen Zellen und haben einen positiven Einfluss auf das zentrale Nervensystem, indem sie Nervenschädigungen vorbeugen. Vitamin B2 hat einen positiven Einfluss auf Konzentrationsschwächen und Vitamin B1 und B3 regen den Stoffwechsel an.
  • Außerdem befindet sich ein beachtlicher Anteil an gesunden Fetten in der Acai Beere. Wirkung dieser Omega-3-Fettsäuren ist die Unterstützung und der Schutz des Herzens.
  • Mineralien wie Magnesium und Zink, die in der Acai Beere enthalten sind, regen das Haar- und Nägelwachstum an und sorgen für eine reinere Haut. Auch findet man Kalium in der Acai Beere – Wirkung: die Regulierung des Wasserhaushalts im Körper.

Grundlegend ist die Acai Wirkung unabhängig von der Darreichungsform, allerdings können zu den verschiedenen Mitteln noch ein paar Anmerkungen relevant sein. Je nachdem wie, wann und wofür Sie sich die Frucht vom Amazonas einnehmen möchten, eignet sich eines der folgenden Produkte:

Buchtipp

Acai in Pulverform: Wirkungsweise und Anwendung

Bestenfalls ist das Acai Pulver ein organisches Naturprodukt. Zur Herstellung bedienen sich die Unternehmen an der sogenannten „Gefriertrocknung“, bei der sichergestellt wird, dass die wertvollen und komplexen Inhaltsstoffe der Acai Beere auch im gewonnenen Pulver enthalten bleiben. Dem Pulver sollten im Idealfall weder Geschmacks- noch Konservierungsstoffe zugefügt worden sein. Nur so kann die volle Entfaltung der Acai Beeren-Wirkung garantiert werden.

Insbesondere durch die vielseitigen Möglichkeiten zur Anwendung überzeugt das Pulver: Es gilt generell als sehr gut löslich und kann verschiedenen Gerichten, wie Pudding oder Joghurt, aber auch Saucen, zugefügt werden. Außerdem lässt sich das Pulver auch ganz simpel mit etwas Wasser zum Getränk anrühren oder mit weniger Flüssigkeit in Form eines Breies verspeisen. Es handelt sich beim Pulver um ein reines Konzentrat der Acai Beere. Wirkung, als auch die Anwendungsmöglichkeiten, sind hier besonders überzeugend.

Acai Kapseln: Wirkung durch Extrakte

In Kapselform ist die Acai Beere in verschiedenen Varianten erhältlich: Auch hier gibt es Produkte mit reinem Acai und Produkte, denen andere Bestandteile, wie Zucker oder gar Appetitzügler, zugefügt wurden. Bevor du dich für ein Produkt entscheidest, wäge also gründlich die verschiedenen Alternativen gegeneinander ab und entscheide dich für das Produkt mit einem größtmöglichen Anteil an natürlichem Acai.

Der Vorteil der Kapseln liegt eindeutig in ihrer Praktikabilität. Beispielsweise ist es während des Reisens oder etwa bei Geschäftsterminen die einfachste Möglichkeit, durch Acai seine Ernährung zu ergänzen. Kapseln sind schließlich die komprimierteste Form der Acai Beere. Wirkung entfalten sie im selben Maße, wenn nicht sogar stärker als andere Darreichungsformen, da es sich i. d. R. um besonders wirkungsvolle Extrakte handelt.

Acai Saft: Wirkung in leckerer und gesunder Form

Mit Wasser verdünnt und ideal naturbelassen lässt sich die Acai Beere als Saft einfach und effektiv in die tagtägliche Ernährung integrieren. Zwar ist so die Konzentration geringer als beispielsweise im Pulver oder in Kapseln, allerdings wird so der Körper zusätzlich auch mit ausreichend Flüssigkeit versorgt und der Saft kann in verschiedenen Rezepten einen ganz besonderen Geschmack entfalten.

Einiges Manko: Saft ist häufig teuer, verdünnt oder nur schwer zu bekommen, was daran liegt, dass es sich bei der Acai-Frucht um ein schnell verderbliches Lebensmittel handelt – Pulver, Extrakte und Kapseln sind deshalb oft vorzuziehen. Häufig findet man jedoch erschwingliche Angebote im Online-Handel – ist dies der Fall: Zuschlagen!

Empfehlungen zu Acai-Produkten, von deren Wirkung wir überzeugt sind:

Acai-Wirkung am Amazonas.

Fazit & Erfahrungen: Lass uns wissen, was du denkst!

Als Fazit lässt sich sagen, dass Pulver und Kapseln die wohl praktischsten und wirkungsvollsten Varianten darstellen. Durch die Gefriertrocknung bietet erstgenannte sowohl ein volles Wirkungsspektrum als auch einen tollen Geschmack, der sich einfach in vielen Rezepten umsetzen lässt. Die Kapsel trumpft mit Flexibilität und eine potente Wirkung durch den Einsatz von konzentrierten Extrakten.

Wie erging es dir mit den verschiedenen Produkten: Pulver, Kapseln, Saft oder Acai Extrakt. Erfahrungen kannst du gerne in den Kommentaren mit uns und anderen Lesern teilen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*